Backen, Kochen, Getränke,...


Valentinstags Frühstück

Sonntag ist Valentinstag! Überrascht eure Liebsten doch auch mit einem leckeren Frühstück. Hier sind zwei Beispiele, was ihr schönes zaubern könnt.

Zutaten:

4 Eier

500 ml Milch

225g Mehl

4 EL Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

2 TL Backpulver

Rote Lebensmittelfarbe



Pizza - mit Blumenkohlboden

An alle Pizza-Liebhaber. Probiert mal etwas Neues. Pizzaboden aus Blumenkohl! Schmeckt nicht nur super gut - es ist auch gesund :)

Zutaten:

1 Blumenkohl

1/2 TL getrockneter Oregano

1/2 TL Knoblauchpulver

1/4 TL rote Paprikaflocken

1/2 TL Meersalz

30 g Parmesan (gerieben)

1 großes Ei

Zubereitung:

1.) Den Backofen auf 240°C vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen

2.) Die Blumenkohl Stücke in der Küchenmaschine zu einer reisähnlichen Konsistenz zerkleinern. In der Mikrowelle auf hoher Stufe ca. 3 Minuten erhitzen, bis er zu dampfen beginnt. Den Blumenkohl auf ein sauberes Geschirrhandtuch legen, darin einwickeln und so viel Flüssigkeit wie möglich herauspressen (Vorsicht: könnte noch heiß sein!) Den Blumenkohl anschließend in eine Schüssel füllen und alle Zutaten (Gewürze, Parmesan, Ei) hinzufügen und verrühren.

3.) Die Blumenkohlmischung auf das Backblech geben und mit den Händen zu einem Kreis (1cm dick) Formen. Im Ofen ca. 25-30 Minuten backen, bis der Boden beginnt braun zu werden.

4.) Nach belieben und wie gewohnt den Pizzateig belegen & ab in den Ofen!



Schokostückchen-Muffins

Heute gibt es leckere Schokostückchen Muffins - ganz ohne Backmischung.

Zutaten:

100g weiche Butter

169g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

2 Eier

150g Mehl

1 TL Backpulver

1/2 TL Natron

1 Prise Salz

100g Naturjoghurt

1 Packung Schokostückchen



Gemüse-Deko

Sophia zeigt euch im Video, was ihr tolles aus eurem Gemüse machen könnt. Tolle Deko für euren Tellerrand oder Salat. Habt ihr schonmal geschnitzt? Hier mit Gemüse.



Ingwershot

Zur kalten Jahreszeit etwas Vitamine...

Zutaten: Ingwer, Zitrone, Orange, Agavendicksaft und/ oder Honig, Wasser

Zubereitung: Den Ingwer schälen und zerhexeln. Wenn gewollt den Saft einer Zitrone und/oder einer Orange dazu geben, sowie Wasser. Je weniger Wasser, desto schärfer wird der Shot. Gesüßt werden kann mit Honig und/oder Agavendicksaft. Alles vermixen und durch ein feines Sieb gießen. Ein Löffel kann helfen den übrigen Saft aus dem Ingwerbrei zu drücken. Probiert aus, wie viel Ingwer ihr mögt und wie scharf es werden darf. Kommt gut durch die kalten Tage.



Nuss-Nougat-Pralinen

Im Video seht ihr, wie ihr eure eigenen Pralinen herstellen könnt. In diesem Falle sind es Nuss-Nougat Pralinen. Viel Spaß beim herstellen, essen oder verschenken.

Zutaten:

200g dunkle Schokolade

50g Nougat

50g Vollmilch Schokolade

Eine Hand voll gehackte Mandeln

Eine Hand voll gemahlene Mandeln

Streusel oder andere Deko



Apple Crumble

Ihr liebt Äpfel - wollt aber mal was anderes machen? Im Video zeigt euch Sophia wie ihr ein Apple Crumble backt. 

Zutaten:

4 Äpfel

100g brauner Zucker

150g Mehl

100g Butter

Etwas Zimt

 



Taco Muffins

Heute machen wir einen Ausflug in die mexikanische Küche - es gibt Taco Muffins. Dazu benötigt ihr eure Muffin Form und folgende Zutaten. Wie es zubereitet wird, erzählt euch Sophia im Video.

Zutaten:

350g Mehl

150ml Wasser

4EL Olivenöl

150g Mais

150g Kidney-Bohnen

100g geriebener Käse

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

200g gestückelte Tomaten aus der Dose

2EL Tomatenmark

Salz, Pfeffer & Paprikapulver



Selbstgemachtes Knäckebrot

Gemeinsam machen wir einen weiterer Ausflug - dieses mal geht es in das Herkunftsland des Knäckebrotes, nach Schweden.

Zutaten:

250g Dinkel-Vollkornmehl

20g zerlassene Butter

150 ml Milch oder Wasser

Etwas Salz

1 TL Backpulver

Sesamsaat

Kürbiskerne

Sonnenblumenkerne

(Ihr könnt auch einen Kern-Mix nehmen)



Schoko Brezel

Dieses mal geht es in die Backstube. Es werden Schoko Brezel gebacken. Wie es geht, guckt euch das Video an. Aber eins kann ich verraten - sie schmecken sehr lecker.

Zutaten:

350g Mehl

100g Zucker

75g gemahlene Haselnüsse

50g Kakao

eine Prise Salz

ein TL Zimt

1 Ei

250g weiche Butter

eventuell 100g dunkle Schokolade



Öffnungszeiten

Zur Zeit ist das Haus geschlossen !!

Mo.                 16:00 - 19:00 Uhr

Di.-Do.            14:00 - 19:00 Uhr

Fr.                   14:00 - 18:00 Uhr 

Fr.                   18:00 - 20:00 Uhr (ab 13 Jahre)

Sa. - So.        Geschlossen

Kontakt

Haus der Jugend Rothenburgsort
Billhorner Deich 55
20539 Hamburg

katharina.rothenburgsort@jukz.de

teiner.rothenburgsort@jukz.de

040 / 71 40 88 08

Kinder & Jugendarbeit